Über uns – Die Escape Familie

Wir sind ein dynamisches Team aus Individuen, die mit Begeisterung ständig dazu lernen und mit dem gelernten Wissen mithilfe von spaßigen Teamevents, wie Live Escape Rooms oder Virtual Reality, die Kooperationsfähigkeit und das Wissen von Menschen jeden Alters verbessern möchten – und das mit viel Spaß sowie hohem Anspruch an Qualität und Service.

Ursprung und die Wurzel von Escape ist in Nienburg, der erste Standort dieser Unternehmung, gegründet von Artur Hammerschmidt und Alexander Mietz. Mittlerweile arbeiten viele wertvolle Mitarbeiter an dieser Idee und helfen Escape dabei nachhaltig zu wachsen, ob im täglichen Geschäft oder im Bau von Escape Räumen für Museen/Institutionen und neuer Locations.

Seit 2019 ist Escape stolz darauf den Hauptstandort nach Leipzig verlagert zu haben, dennoch bleiben wir Nienburg natürlich treu und verdanken den Wurzeln sehr viel.

 

Warum Escape?

Unser Ziel/Vision ist es generelle Beziehungsfähigkeit und spezifisches Wissen so vielen Menschen wie möglich auf attraktive Weise langfristig zu vermitteln und selber dabei stetig dazu zu lernen. Wir glauben, dass der Mensch ein soziales Wesen ist und eine Verbesserung der Beziehungsfähigkeit und attraktive Informationsvermittlung unseren Nachkommen ein besseres Dasein ermöglicht.

  • Entkomme im Team dem Alltag, stell dich der Herausforderung und lass dich überraschen
  • Lerne mit Spaß und deinen Sinnen neue Perspektiven und Denkweisen kennen, um mit dir selber und im Team besser zu werden
  • Schöpfe Kraft aus unvergesslichen positiven Erlebnissen und wende dort gelerntes an zum finden attraktiver Lösungen im Alltag

Wichtig sind uns dabei Dankbarkeit, Sicherheit, respektvoller zwischenmenschlicher Umgang und natürlich eine Menge Spaß!

 

Artur (Gründer)

Alex (Gründer)

Karina

Ambra

Kai

Natalie

Jan

Sven

Arne

Escape Museum Projekte

Escape im Museum in Dalheim – nur bis 22.03.2020

Passend zur kommenden Sonderausstellung „Verschwörungstheorien – früher und heute“ präsentieren wir gemeinsam mit der Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur einen eigens entwickelten Escape Room, der gerade im historischen Gewölbekeller entsteht. Ein einmaliger Escape Raum mit Top Bewertungen!

Escape im Landesmuseum Hannover – nur bis 12.08.2018 (Projekt erfolgreich abgeschlossen)

Escape Landesmuseum Hannover ist eine Kooperation zwischen dem der Klosterkammer Hannover, dem Landesmuseum Hannover und Escape Nienburg. Mithilfe eines Live Escape Rooms (Rätselraums) soll ein neuer Vermittlungsansatz ermöglicht werden. Anlass dazu bietet die Sonderausstellung Schatzhüterin. 200 Jahre Klosterkammer Hannover.